REGENSTEIN
Erforschen
Geschichte(n)
Entdecken
Nachgebaut
Schriftstücke
Termine
Erleben
Interesse
Neuigkeiten


Kinderhochschule - digital

Entschuldigung, darf ich mich vorstellen. Wir versetzen uns jetzt mal um 300 Jahre zurück. In welchem Jahr sind wir dann? Genau im Jahr 1720. Ich bin Ingenieuroffizier auf der Königlich preußischen Festung Regenstein und zuständig für alle technischen Dinge. Besonders stolz bin ich auf unsere Wasserversorgung. Der Brunnen liefert ein herrliches Wasser aus über 100 Klaftern Tiefe. Dazu müssen allerdings drei Männer eine viertel Stunde in dem großen Brunnenrad laufen, um die 31/2 Fuß starke Welle in Bewegung zu setzen, auf der sich das 3 Zoll starke Seil aufwickelt. Dabei legen die Männer eine Meile zurück.      

Als ich meinen Vortrag bei der Kinderhochschule in Wernigerode plante, dachte ich zunächst daran, den Weg von der Festung Regenstein zu Fuß zu bewältigen. Aber das wäre ein Tagesmarsch geworden. 

Deshalb hatte ich rechtzeitig einen Platz in dier Kutsche bestellt. So hätte ich bestimmt einen Platz am Fenster bekommen. Allerdings ist es in der Kutsche immer sehr eng. Zu den Nachbarn ist meist keine Handbreite Platz. Während der Fahrt schaue ich immer gern aus dem Fenster. Schon bald nach der Abfahrt hätte ich hinter dem Regenstein den Hoppelberg gesehen. Dort soll ja das Grab des Riesenkönigs sein, wo in sieben Klaftern Tiefe noch immer der Riesenschatz liegt. Blöd ist es schon, dass die Schätze immer so tief vergraben sind.

Wenn sich zwei Wagen auf den Straßen begegnen, wird es oft sehr eng. Manchmal entgehen sie nur um Haaresbreite einer Kollision, Obwohl die Straße die erforderliche Breite von einer Lanzenlänge aufweist.

Auf meinen Reisen habe ich auch immer mein 2 Spannen langes Fernrohr dabei. So hätte ich nach dem Wernigeröder Schloss Ausschau halten können. Nach fast 12 Meilen Fahrt hätte ich die Kutsche hoffentlich unbeschadet verlassen. Nun wären es nur noch einige Schritte bis zu Euch. Leider kam nun alles anders.

Aber habt Ihr trotzdem die 10 alten Längenangaben gefunden? (Einige sind mehrfach enthalten.)

Hier ist die Auflösung. Die zehn Begriffe sind:  Klafter, Fuß, Zoll, Meile, Tagesmarsch, Handbreite, Haaresbreite, Lanzenlänge, Spanne und Schritt.

Einige Maßeinheiten sind heute nicht mehr gebräuchlich. Aber die Einheit Zoll findet man noch in sehr vielen Bereichen. Findet Ihr 5 Beispiele? Die Auflösung gibt es in der nächsten Woche.

 
Top